Sarita - Kinesiologie, Mikrostromtherapie und mehr in Wien Basenwickel Fettabbauwickel
Die Wohlstandsgesellschaft in der wir leben führt heutzutage zu neuen gesundheitlichen Problemen. Durch übermäßige, schlechte Ernährung, zuwenig Bewegung und zuviel Stress gerät unser Säure-Basen-Haushalt immer mehr aus dem Gleichgewicht. Dadurch verlieren wir Energie, sind schneller gereizt und werden leichter krank. Doch es gibt vieles was wir für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt tun können.

Mikrostromtherapie basiert auf der Arbeit mit Mikroenergie - elektrische Ströme im Mikroampherebereich ähnlich der körpereigenen Elektrizität. Diese Ströme haben eine Frequenz die der unseres gesunden Körpers ähnelt. Durch die Anwendung mit frequenzspezifischem Mikrostrom soll der Körper zur Heilung angeregt werden. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit neben der Schmerztherapie sind Körperwickel und immunstärkende Programme. In meiner Praxis kombiniere ich oft Körperwickel und...

Mikrostromtherapie basiert auf der Arbeit mit elektrischen Strömen im Mikroampherebereich. Diese Ströme haben eine körperähnliche Frequenz und sollen krankhaftes oder schmerzhaftes Gewebe durch die Reinigung der extrazellulären Flüssigkeit zur Heilung anregen. Hauptsächlich wird Mikrostromtherapie als Schmerztherapie angewendet. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit sind Körperwickel. Diese zielen darauf ab das System zu regulieren und dadurch den Körper zur Selbstheilung anzuregen.

Sarita - Kinesiologie, Mikrostromtherapie und mehr in Wien - Mikrobiom
Das menschliche Mikrobiom erlangt heutzutage immer mehr Bekanntheit. Die effektiven Mikroorganismen die den Menschen besiedeln sind nicht nur für die Verdauung und das Immunsystem verantwortlich, auch die psychische Befindlichkeit soll damit in Zusammenhang stehen. Stress, schlechte Ernährung und Medikamente können unser Mikrobiom ungünstig beeinflussen. Doch es gibt ein paar einfach Tricks um es im Gleichgewicht zu halten und so etwas für seine Gesundheit zu tun.

Jede unserer Gefühlsregungen beeinflusst erwiesenermaßen die Funktionen unseres Körpers und nimmt daher maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Empfinden. Wie Dankbarkeit uns beeinflusst und warum es förderlich ist bewusst dankbar zu sein erfährst du in meinem Blogpost. Zusätzlich gibt es Tipps eine regelmäßige Dankbarkeitspraxis aufzubauen.

Immer mehr Menschen suchen heutzutage nach wirkungsvollen und nebenwirkungsfreien Hilfsmitteln bei Krankheiten und Schmerzen. Die BCR (biological cell regulation) Therapie, auch Mikrostromtherapie genannt, könnte eine solche Hilfe darstellen. Über Elektroden werden Heilströme im Mikroampherebereich in den Körper geschleust wo sie die Aktivitäten der Zellen regulieren und aktivieren. Dadurch können schmerzauslösende Vorgänge umgekehrt bzw. gestoppt werden uvm.

Kinesiologie ist ein Therapieverfahren das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Man arbeitet in der Kinesiologie mit dem sogenannten Muskeltest, einem Biofeedbacksystem, welcher über Spannungsveränderungen der Muskulatur Stressreize im Körper anzeigen soll. Ein Fragesystem, kombiniert mit dem Muskeltest, wird, ähnlich wie ein Diagnose- und Behandlungsverfahren, angewendet. Die Anwendungsbereiche für Kinesiologie sind weitreichend. Von körperlichen Beschwerden bis zu emotionalen Blockaden ...

Der Muskeltest ist ein Biofeedbacksystem wie es auch andere gibt, z.B. Messung der Hautoberflächenspannung oder der Pulsfrequenz. Jedoch ist der Muskeltest das einzige Biofeedbacksystem, bei dem der Getestete die Veränderung am eigenen Körper spürt. Er funktioniert aufgrund des Wechselspiels von Unterbewusstsein und Muskelsteuerung. Unser Unterbewusstsein reagiert auf Reize, unter anderem dadurch, dass es über das vegetative Nervensystem Reaktionen unserer Muskeln hervorruft.